2015 - Trachtenkapelle Lebring - St. Margarethen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

2015

Galerie

Rückblick 2015

Unsere alljährlichen Ausrückungen

98. Gady-Markt in Lebring

Wie jedes Jahr im Frühjahr spielten wir beim 98. Gady-Markt in Lebring am Sonntag die Heilige Messe und anschließend den Frühschoppen.
Auch heuer stellte Kapellmeister Markus Steinkellner ein tolles und abwechslungsreiches Frühschoppenprogramm zusammen, bei der "Heiligen Messe" wurde die "Europa-Messe" musikalisch dargeboten.
Danke auch an die Fa. Gady für die Unterstützung der Trachtenkapelle!


Kirchenkonzert 2015

Am 11. April 2015 veranstaltete die Trachtenkapelle ihr zweites Kirchenkonzert. Die Heilige Messe - in Gedenken an alle verstorbenen Mitglieder - wurde ebenfalls musikalisch umrahmt. Dabei unterstützte uns auch der Frauen-/Kirchenchor Lebring.
Beim Konzert moderierte unsere Stabführerin Katharina Müller. Den Zuhörern wurden Klänge wie "Ammerland" und als Highlight des Konzertes "The new Village" dargeboten. Als Zugabe spielten wir "Sailing".

Marschwertung und Gästekonzert am 6. Juni in Wundschuh

Am 6. Juni fand in Wundschuh eine Marschwertung des Bezirkes Graz-Süd statt, wo die Trachtenkapelle in der Wertungsstufe "D" angetreten ist. Mit 89,52 Punkten können alle Musikerinnen und Musiker stolz auf ihre beachtliche Leistung sein. Nach der Urkundenverleihung gestaltete der Musikverein noch für eine Stunde ein Gästekonzert und unterhielt alle Gäste. Die Trachtenkapelle bedankt sich beim MV Wundschuh für die Einladung.

Margarethentreffen im Lavanttal (27. Juni)

Seit dem Jahr 2008 gibt es wieder das berühmt berüchtigte Margarethentreffen, wo sich sämtliche Musikvereine aus diversen Sankt Margarethen in Österreich treffen um Spaß an der Musik zu haben und natürlich Freundschaften zu pflegen. Diesmal fand das Treffen in Sankt Margarethen im Lavanttal statt. Die Vereine Sankt Margarethen im Lungau, Margarethen am Moos, St. Margarethen an der Raab und natürlich wir aus Lebring-St. Margarethen sorgten für gute Unterhaltung. Trotz schlechtem Wetter kam eine hervorragende Stimmung bei den Gästekonzerten auf.


Musikerausflug nach Spital am Pyhrn


Am 29. August war die Trachtenkapelle in Oberösterreich beim Musikverein Spital am Pyhrn zu Gast. Mit zünftiger Marschmusik marschierten die Musikerinnen und Musiker am Ägidi-Kirtag zwischen den Marktständen bis zum Musikpavillon, wo von 14 bis 16 Uhr ein Dämmerschoppen musikalisch gestaltet wurde. Neben der Trachtenkapelle Lebring-St. Margarethen spielten auch noch einige andere Musikervereine auf.
Beim anschließendem gemütlichen Zusammensein konnten wieder neue Freundschaften geschlossen werden.

Herbstfest 2015


Am 4. Oktober veranstaltete der Musikverein das alljährliche Herbstfest im Vereinsheim. Beim Frühschoppen unterhielten die "Lebringer Dorfmusikanten" unter der Leitung von Kapellmeister Markus Steinkellner die Festgäste. Im Anschluss spielte der MV Spital am Pyhrn und sorgte weiter für gute Stimmung.
Die Trachtenkapelle gratuliert den Gewinnern der Tortenverlosung und der Hauptverlosung. Anschließend klang der Abend gemütlich aus.
Danke an alle Helfer für eure Unterstützung!

46. Weihnachts- und Neujahrswunschkonzert

Zum 46. Mal präsentierte die Trachtenkapelle Lebring - St. Margarethen ihr traditionelles Weihnachtswunschkonzert. Der vollbesetzte Konzertsaal und eine Vielzahl an Wunschdurchsagen zeigten die große Beliebtheit dieses kulturellen Fixpunktes im Lebringer Jahreskalender.
Die Musikerinnen und Musiker, unter der Leitung von Kapellmeister Markus Steinkellner, boten den Zuhörern ein stimmungsvolles und abwechslungsreiches Programm dar.
Mit „The Olympic Spirit"  wurde das Konzert feierlich eröffnet. Neben „Toccata for Band" sorgten „Free World Fantasy" und das Saxofon-Solo „Saxorientale" für gute Stimmung. Der krönende Abschluss, ein Medley von „Joe Cocker", wurde vom Publikum mit begeistertem Applaus belohnt. Werner Strohmeier führte in bewährter Weise durch den Abend.
Im Rahmen des Konzertes wurden die verdienstvollen und langjährigen Mitglieder Herr Franz Müller und Herr Rudolf Gutjahr zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü